Ugg

Ugg Australia

Das Label Ugg Australia ist durch seine Ugg Boots bekannt geworden. Darunter versteht man mit Wolle gefütterte Stiefel aus Schafsleder. Die trendigen Stiefel sind zwar noch nicht allzu lang in der Modewelt zu sehen, ihre Geschichte reicht jedoch bis in den Ersten Weltkrieg hinein. Damals wurden Ugg Boots von Piloten getragen. In den 1920er Jahren waren sie schließlich in ländlichen Regionen Australiens zu finden. Wann die gezielte Herstellung der Ugg Boots begann, ist nicht ganz klar. Sicher ist jedoch, dass Ugg Boots seit 1933 von Blue Mountains Ugg Boots und seit 1950 von Mortels Sheepskin Factory produziert wurden. In den 1960er Jahren wurden Ugg Boots bei Surfern populär, da diese Stiefel sie nach dem Surfen wärmten. Der Surfer Brian Smith verkaufte Ugg Boots mit dem Unternehmen Ugg Holdings, Inc schließlich im Jahr 1979 in Amerika. Aus diesem Grund wurde der Ugg Boot nach und nach in der restlichen Welt außerhalb Australiens und Neu Seelands bekannt. Als in den 1990er Jahren Stars wie Pamela Anderson, Kate Hudson und Sarah Jessica Parker Ugg Boots zu tragen begonnen, wurden die Stiefel populär. Seit 1995 werden die Ugg Boots unter der Leitung von Deckers im Unternehmen Ugg Australia produziert. Dieser war für die groß angelegten Modekampagnen zuständig, welche den Weg der Ugg Boots wieder in die Modewelt geleiteten. Die Ugg Boots des Unternehmens Ugg Australia sind heute in verschiedenen Variationen erhältlich. So findet man neben den klassischen Modellen zusätzlich gestrickte Stiefel, Boots im Casual oder Fashion Design und Stiefel für jedes Wetter. Darüber hinaus bietet Ugg Australia Sneaker, Clogs, Slipper, Sandalen, Sandaletten, Flip Flops, flache Schuhe und Hausschuhe an. Auch das Farbspektrum hat sich im Laufe der Zeit vergrößert. Neben schwarzen, beigen und braunen Uggs gibt es heute Stiefel in sämtlichen Trendfarben: von pink, über lila, bis hin zu silber reicht das Sortiment. Das Angebot von Ugg Australia richtet sich an Frauen, Herren und Kinder. Ugg Boots sind nicht nur völlig im Trend – sie sind zudem äußerst bequem und zur kalten Jahreszeit eine Wohltat für die Füße.