Sterntaler

Sterntaler

Sterntaler ist ein Hersteller für Kinder Spielwaren, Accessoires und Textilien. Im Jahr 1965 wurde das Unternehmen von Alfons und Käte Koch in Dornburg-Dorndorf gegründet. Zu dieser Zeit war das Produktangebot auf Babyschuhe fokussiert. Da eine große Nachfrage nach den Sterntaler Babyschuhen bestand, erweiterten die Gründer schon bald das Sortiment. So gab es seit Ende der 1960er Jahren und Anfang der 1970er Jahren neben Sterntaler Babyschuhen auch Socken, Strumpfhosen, Handschuhe, Schals, Kopfbedeckungen, Krabbeldecken, Spielwaren, Spielbögen, und weitere Produkte, allesamt für Kleinkinder. Jährlich entstehen aus dem Hause Sterntaler seitdem zwei Kollektionen. Das Design und die Entwicklung wurden von Beginn an vom Sterntaler Firmensitz in Dornburg-Dorndorf geführt. Bis zum Jahr 1987 wurden auch alle Sterntaler Produkte in Deutschland produziert. Seit diesem Zeitpunkt bestehen zudem Tochterbetriebe in Tschechien und Thailand. Seit der Gründung konnte sich Sterntaler nicht nur im Absatz, sondern zudem in der Geschäftsfläche vergrößern. War der Betrieb Sterntaler um 1965 noch sehr klein, wurde 1975 bereits das zweite Gebäude gebaut. 1982 kam schließlich der dritte, sowie 1987 und 1990 der vierte und fünfte Sterntaler Betrieb hinzu. Im Jahr 2000 umfasste die Betriebsfläche von Sterntaler schließlich 10,400m². Heutzutage hat sich Sterntaler zum Marktführer in Puncto Kinder Accessoires entwickelt und hat zudem im Fachhandel eine starke Position. Um dies und die hochwertige Qualität von Sterntaler zu gewährleisten, arbeiten weltweit 500 Mitarbeiter bei Sterntaler. 170 davon sind in Deutschland beschäftigt. Die heutige Produktpalette von Sterntaler ist weit umfassend. Zu den Kleinkinder und Baby Spielwaren gehören Puppen, Clowns, Tiere, Greiflinge, Mobiles, Taschentiere, Spieluhren, Schmusetücher, Handpuppen, Schnullerketten, Wagenketten, Nackenrollen, Krabbeldecken und Armrasseln. Diese bietet Sterntaler aus unterschiedlichen Materialien an: neben Nicki, Flauschstoff und Plüsch, gibt es auch Struppi-Frottee und Line-Frottee. Das Angebot von Sterntaler im Bereich der Textilwaren weist auch ein breites Spektrum auf. Neben den klassischen Babyschuhen, findet man heute Sterntaler Strümpfe, Strumpfhosen, Mützen, Handschuhe, Stirnbänder, Schals, Frotteeware und Nickitücher. Auf diese Weise konnte sich Sterntaler immer mehr etablieren. Noch heute ist der Betrieb Sterntaler in Familienbesitz.