Replay

Replay

Shirts, Jeans und mehr

Der Grundstein für die Marke Replay und ihre Tochtermarken legte der Italiener Claudio Buziol im Jahr 1978. Drei Jahre später gründete er den Modekonzern Fashion Box, der sich auf Hemden und Shirts spezialisierte. Replay entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer der führenden Jeansmarken weit über die italienischen Grenzen hinaus.Neben Shirts und Jeans erweiterte Replay kontinuierlich seine Kollektion um weitere Fashion-Artikel. So entstanden Produktlinien wie die Replay & Sons für Kinder, We are Replay und Red Seal

Alles begann mit Fussball

1978, das Jahr der Fussball-Weltmeisterschaft in Argentinien, verbrachte auch Claudio Buziol vor dem Fernseher. Dort wurde er zum Markennamen Replay inspiriert, der auf dem Bildschirm erscheint. Es entstand die Vision von Mode, die unter dem Motto „re-making, re-creating, re-elaboration“ stehen sollte.
Buziol und sein Partner der Diesel-Gründer Renzo Rossi, sicherten sich sofort den Markennamen und gründeten die Fashion Box.

Replay bei edelight

Neben der We are Replay Damen- und Männerlinie gibt es die Kinderlinie Replay & Sons. Zeitlose Jeans und Shirts greifen den Re-creating Gedanken auf und tragen zu stilsicherheit bei.