Mango

Mango

Mango ist ein multinationaler Konzern, der Damen- und Herrenmode sowie Accessoires herstellt und seinen Hauptsitz im spanischen Palau-solità i Plegamans hat. Derzeit betreibt Mango rund 1200 Shops in über 90 verschiedenen Ländern auf allen Kontinenten. Charakteristisch sind die Topstandorte der Mango-Stores weltweit: Zentral und stets im angesagtesten Stadtteil. Das Unternehmen hat es sich ursprünglich zur Aufgabe gemacht, die moderne und selbstbewusste Frau im Einklang mit ihren täglichen Bedürfnissen zu kleiden – je nach Land und Kultur. Die Marke zeichnet sich durch Aktualität und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis aus: Gerade noch auf den Shows in New York oder London, hängen die Trends mit typischer „Mango-Note“ und bezahlbaren Preisen in den Mango-Stores. Mango besitzt eine eigene Struktur mit den Bereichen Design, Produktionskontrolle und Vertrieb, Architektur und Innengestaltung der Shops, Corporate Image und Werbung sowie Verwaltung und Logistik. 1984 wurde der erste Mango-Shop im Paseo de Gracia in Barcelona eröffnet – schon ein Jahr später beginnt die nationale Expansion. 1992 startet mit der Eröffnung zweier Shops in Portugal dann die internationale Expansion. Fünf Jahre später übersteigt der Umsatz im Ausland zum ersten Mal den Umsatz in Spanien, 1998 positioniert sich Mango als zweitgrößter Exporteur im spanischen Textilsektor: Die Logistik basiert auf einem eigens entworfenen System und wird seit der Eröffnung der ersten Mango-Filiale stets weiterentwickelt. Heute macht es die Sortierung und Verteilung von 30000 Kleidungsstücken pro Stunde möglich. Im Jahr 2000 lanciert Mango seinen Online-Shop – weitaus früher als vergleichbare Fashionmarken. Fünf Jahre später wird der erste Mango Touch-Laden eröffnet, der sich ausschließlich Accessoires widmet. 2007 weiht Mango den Hangar Design Center, den größten Designcenter Europas, ein und beginnt die Zusammenarbeit mit externen Designern. Außerdem können prominente Gesichter wie Milla Jovovich, Elisabeth Hurley oder die Cruz-Schwestern können für Kooperationen gewonnen werden. Seit 2008 widmet sich Mango als Ergänzung zur Frauenkollektion der Männerlinie „HE Homini Emerito“. Auch hier sollen junge und trendbewusste Männer durch aktuelle Mode angesprochen werden.