Logona

Logona

Logona ist eine Marke für Naturkosmetik und Teil der Unternehmensgruppe Logocos. Die Erfolgsgeschichte von Logona begann in den 70er Jahren mit der Eröffnung eines der ersten Bio-Läden in der Bundesrepublik. Der gelernte Heilpraktiker und Geschäftsführer der Bioläden  Hans  Hansel erkannte, dass die Menschen zu dieser Zeit erschreckend sorglos mit den chemischen Substanzen in Kosmetik umgingen. Um ein Bewusstsein für die Notwendigkeit natürlicher Inhaltsstoffe zu schaffen, beschloss er Naturkosmetik herzustellen. Die Marke Logona, die zunächst den Namen Lorien Goods trug, musste 1985 per Gerichtsbeschluss in Logona umbenannt werden. Andere bekannte Kosmetikhersteller hatten die Befürchtung, Lorien Goods würde ihrem eigenen zu sehr ähneln. 1988 gelang den Verantwortlichen bei Logona der entscheidende Schritt in puncto Produktionsanlagen. Im beschaulichen Salzhemmendorf fand man geeignete Räumlichkeiten und konnte dadurch pharmazeutischen Standard gewähren und die Logona Naturkosmetik in sehr gut ausgestatten Labors entwickeln. Mit der Optimierung der Logona Produktionsstätten konnte die Produktivität gesteigert werden und Logona etablierte sich in den Bio-Läden der Republik. Mit der Etablierung von Logona Naturkosmetik ging eine kontinuierliche Vergrößerung der Produktpalette einher. Heute umfasst das Sortiment Produkte von Logona zur Gesichtspflege, Körperpflege, Haarpflege. Ebenso sind zahlreiche Logona Artikel im Bereich der dekorativen Kosmetik erhältlich. Desweiteren sind Logona Anti-Aging Produkte, Logona Produkte für Babys und Kinder, sowie eine Logona Männerserie im Sortiment. Für besonders problematische Haut hat man im Hause Logona die Serie Logona Pur entwickelt. Diese spezielle Produktlinie von Logona für allergische Haut wurde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Allergie- und Asthmabund konzipiert. Ebenso stellt man bei Logona absolut verträgliche Haarfarben aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen her. Als das erste Sortiment für Proukte dieser Art auf den Markt gebracht wurde, gab es keinerlei Alternative zu Logona Pflanzenhaarfarben. Der Pionier von einst hat sich mittlerweile zum absoluten Martkführer im Bereich der pflanzlichen Haarfarbe entwickelt. Die Marke Logona handelt, bzw. produziert seit ihrer Gründung stets nach dem Grundsatz vorallem auf die Bedürfnisse von Verbrauchern und Handel einzugehen. Außerdem setzt man bei Lagona auf Innovation auf höchstem technischem Niveau, sowie einem permanenten Anspruch an konsequente Natürlichkeit.