Lavera

Lavera

Lavera ist ein deutsches Unternehmen, das konsequent Naturkosmetik herstellt. Bis heute verzichtet Lavera auf synthetische Zusätze, Tierversuche und künstliche Düfte. Es wird ausschließlich das für die Produkte benutzt, was die Natur zur Verfügung stellt – Lavera  hält die Grundsätze „Wirksamkeit, Verträglichkeit, Natürlichkeit“ bei all seinen Produkten ein. Das Produksortiment von Lavera ist unterteilt in Faces, BodySpa, Hair, Basis sensitv, Sun sensitiv, Trend sensitiv, Baby und Kinder Neutral, Baby und Kinder, Neutral, Lips und Men. Forschung wird bei Lavera ganz groß geschrieben: Das Unternehmen entwickelte neue Bio-Pflanzenfluide und brachte den ersten 100% mineralischen UV-Schutz der Welt auf den Markt. Die Unternehmensphilosophie von Lavera basiert auf einem persönlichen Problem: Lavera-Gründer Thomas Hasse wollte den Sommer 1975 trotz seiner starken Neurodermitis an den Stränden Dänemarks verbringen – eine Härtetest für seine überempfindliche Haut. Da ihm keine konventionelle Kosmetik ausreichenden Schutz bieten konnte, beschloss er, die Sache selbst in die Hand zu nehmen: Aus Wollwachs, Bienenwachs und Olivenöl zauberte er einen eigenen Lippenpflege-Stift. Sein Forscherdrang war geweckt. 1987 gründete Thomas Hasse dann die Laverana GmbH & Co. KG in Hannover – er war überzeugt, dass Kosmetik, die aus rein natürlichen Zutaten besteht, mindestens genauso gut wirkt wie chemische Kosmetik und zudem viel schonender zur Haut ist. Das Gesamtsortiment von Lavera ist deshalb besonders hautfreundlich und 100% dermatologisch getestet. Lavera bietet mit den duftneutralen Systemen „Neutral“ und „Baby & Kinder Neutral“ sowie dem Neutral Sonnenschutz als erster Naturkosmetik-Hersteller umfassende Pflegeserien, die auf die Bedürfnisse extrem empfindlicher Haut von Erwachsenen, Kindern und Babys abgestimmt sind. Zahlreiche Tests an überempfindlichen Menschen bestätigen die Verträglichkeit der Lavera-Produkte. Außerdem wurde Lavera etliche Male von ÖKO-Test und auf der weltweit größten Naturmesse BioFach/Vivaness ausgezeichnet.