Haflinger

Haflinger

Haflinger ist ein Schuhhersteller, der auf Natürlichkeit setzt. Der Ursprung des Unternehmens liegt im Jahr 1898 begründet, als Emil Otto mit der Herstellung von Kordeln und Schnüren begann. Im Jahr 1955 stellte das Unternehmen auf Hüttenschuhe um, die sehr erfolgreich auf den Markt gebracht wurden. Daraufhin konnte sich Haflinger immer weiter vergrößern und auf diese Weise zahlreiche Innovationen erbringen. Viele weitere Hüttenschuh Kreationen von Haflinger entstanden. Von Beginn an war es dem Unternehmen ein besonderes Anliegen die Kunden mit Naturmaterialien und Qualitätsarbeit zu beliefern. Nach der Unternehmensphilosophie von Haflinger werden alle Schuhe im Einklang mit der Natur hergestellt. Das bedeutet, dass Haflinger sowohl die Materialien für die Schuhe, als auch die Produktionsweise streng auswählt. Damit möchte Haflinger dem Kunden beste Qualität liefern. Zu den Materialien, die Haflinger verwendet, gehört gewalkte Schurwolle, Wollfilze und Kork-Latex-Schuhbetten. Zudem sind Haflinger Schuhe entlastend für Fuß und Wirbelsäule, haben verschiedene Passform-Varianten und weiche, robuste und rutschfeste Sohlen. Bei der Produktion von Haflinger Schuhen werden viele Elemente des traditionellen Schuhhandwerks angewandt. Neben den Funktionen eines Haflinger Schuhs – Bequemlichkeit, Gesundheit und Natürlichkeit – steht Design an vorderster Stelle des Unternehmens. Fantasievolle Kreationen sind bei allen Schuhkollektionen von Haflinger zu finden. Das Unternehmen ist seit Gründung in Familienbesitz. Der Haflinger Hauptfirmensitz ist in Goslar, das heißt mitten im Nordwesthartz. Da dem Familienbetrieb Haflinger so die Natur stets vergegenwärtigt wird, dient diese als Inspirationsquelle. Heute findet man Haflinger Schuhe nicht mehr nur in Goslar, sondern auf vielen weiteren Teilen der Erde. Nordamerika, beinahe ganz Europa, Russland und Südafrika gehören zum Absatzmarkt des Haflinger Unternehmens. Neben Hüttenschuhen und Hausschuhen bietet Haflinger für den Sommer Slipper, Sandalen oder Holzclogs und Taschen, Beutel und Accessoires aus Filz an. Wie das Unternehmen zu seinem Namen gekommen ist? Ebenso wie die Pferde sind Produkte von Haflinger grazil und ästhetisch, dennoch kraftvoll ausdauernd und langlebig – verbunden mit ursprünglicher Natürlichkeit und einem guten Charakter.