zu edelight
Farben richtig kombinieren

Farbguide
Farben richtig kombinieren

Tipps und Tricks rund um das Thema Farben kombinieren auf mehr als 30 Seiten


Die passende Bluse zur knallroten Hose zu finden ist manchmal gar nicht so einfach. Doch welche Farbe – abgesehen von Schwarz oder Weiß – passt eigentlich dazu?

Wenn auch Du solche Farbschätze in Deinem Kleiderschrank verborgen hast, dann ist unser kostenloser Farb-Guide genau das Richtige für Dich. Auf 33 Seiten verraten wir Dir die fünf goldenen Style-Rules gut durchdachter Outfits. Neben unseren „How To Dress“-Stylingtipps erfährst Du, wie Du Farben gezielt für Deinen Figur- und Farbtyp einsetzen und Dich richtig in Szene setzen kannst.

Unser ganz besonderes Extra: Die Color-Roadmap. Beim nächsten Shopping-Trip hilft sie Dir, die optimalen Farben für Deine perfekte Garderobe zu finden.

Guide downloaden

Der edelight-Guide „Farben richtig kombinieren“ enthält folgende Informationen und Tipps:

  • How To Dress: Stylingtipps für neun verschiedene Farbkonzepte
  • Style-Rules: Die fünf goldenen Regeln
  • Was für ein Farbtyp bin ich?
  • Dresscode: Welche Farbe passt zu welchem Anlass?
  • Dos & Don'ts
  • Pimp My Outfit – Farbakzente für den Alltag
  • Deine Color-Roadmap für den nächsten Shopping-Trip
Farbguide - Farben richtig kombinieren

Expertenmeinung zum Guide

Maria Spilka - Co-Founder und CEO von www.maedchenflohmarkt.de
“Toller Styleguide!
Ich selbst kleide mich oft viel zu monoton und habe hier tolle Tipps gefunden. Die Looks mit analogen Farben finde ich ideal als Businesslook, während es abends dann auch gerne knalliger sein darf. "Farbakzente" im Alltag ist das Zauberwort.” Maria Spilka
Co-Founder und CEO von
www.maedchenflohmarkt.de

Sponsoren

Mädchenflohmarkt

Wir lieben Farben! Und Du? Besonders im Sommer sind sie bunter und knalliger als im Winter. Da gibt es das ein oder andere Leinenkleid in kräftigem Blau oder ganz zarten Fliedertönen, das sich hervorragend mit einer Longchamp Handtasche kombinieren lässt

Gerade Accessoires sind ein perfektes Mittel, um vermeintlich unharmonische Farbkontraste miteinander zu mixen. So lässt sich eine knallrote Diesel Mütze wunderbar zu einem senffarbenen Kleid anziehen. Natürlich solltest Du dabei immer beachten, dass Farben bestimmte Nuancen aufweisen. Rot und Gelb sieht nur dann gut zusammen aus, wenn sich eine der beiden Farben zurücknimmt und den Unterton der anderen Farbe aufgreift.

Wusstest Du, dass rote Lippen auch schon als eine eigenständige Farbe in Deinem Look zählen? Genauso wichtig ist also auch Dein Make-up. Du solltest die Farben, die Deinen Schminkpinsel schmücken, also sorgfältig wählen, denn es gehört zu einem perfekten Outfit dazu.

Zweifelsohne sind kräftige Farben im Winter auch gerne gesehen. Sie heitern die dunklen Tage auf. Ein blauer Daunenmantel wärmt nicht nur, sondern ist auch schön fürs Auge. Und ein gemustertes Hemdblusenkleid in Violette und Blau sieht super zur dicken Strumpfhose aus. Farben, egal wie, sollten aber immer zu Dir und Deinem Look passen. Das Wichtigste ist aber, dass Du Dich wohl fühlst in Deinem Outfit.

Einbindung auf Eure Webseite

Um die Broschüre auf Eurer Webseite einzubinden, müsst Ihr nur den unten stehenden Code kopieren und einfügen.